HNO-Leistungen

Tinnitusbehandlung

Die Therapie belastender Ohrgeräusche wird in unserer Praxis jeweils nach einer sorgfältigen Ursachenanalyse eingeleitet. Entsprechend der zahlreichen Auslöser dieses Krankheitsbildes kann hierbei selbstverständlich nur ein jeweils individuelles Behandlungskonzept erfolgversprechend sein.

Medikamentöse Behandlung

In der Frühphase und bei Tinnitusentstehung am Innenohr ist eine medikamentöse Therapie mit durchblutungsfördernden, gefäßerweiternden und entzündungshemmenden Medikamenten sinnvoll. Sowohl bei der von uns eingeleiteten Therapie mit Tabletten als auch bei der von uns durchgeführten Behandlung mit Infusionen begleiten wir Sie unterstützend.

Retraining Therapie

Bei bereits länger bestehenden Ohrgeräuschen kann eine Retraining Therapie sinnvoll sein. Mit Hilfe dieser Behandlung zeigen wir Ihnen auf, wie durch Habituation die körpereigne und schützende Filterwirkung in Hinblick auf Ton- oder Geräuschwahrnehmung wiederhergestellt und die zentrale Hörbahn gegenüber dem Ohrgeräusch desensibilisiert werden kann. Wir prüfen dabei mit Ihnen, ob die Anpassung eines individuellen Schallgenerators von Nutzen ist. Unterstützend können wir eine psychologische Behandlung oder stressreduzierende Entspannungstechniken einleiten.

Akupunktur

Ein weiteres Therapiekonzept, welches wir Ihnen zur Behandlung von Ohrgeräuschen in unserer Praxis anbieten, ist die Akupunktur. Bei der Akupunktur werden spezifische Punkte durch einen sanften Reiz mit speziellen Nadeln aktiviert. Durch diesen Reiz werden die den Punkten zugeordneten Organe zur Heilung angeregt.

Chiro-Taping

Die Methode des Chiro-Tapings kann bei Ohrgeräuschen sinnvoll sein, welche durch Fehlfunktionen der Nackenmuskulatur entstehen. Mit Hilfe dieses Verfahrens lässt sich die Blutzirkulation der behandelten Region positiv beeinflussen. Darüber hinaus kommt es zur direkten Stimulation der Haut- und Schmerzrezeptoren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die beste Websitenutzung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, - oder auf "Akzeptieren" klicken, - sind Sie einverstanden. Weitere Informationen rund um das Thema "Datenschutz" finden Sie HIER

Schließen